Logo_Katzenhilfe-Mainz

8 Fellnasen suchen ein Zuhause

 

Ida, Michel, Pelle und Lasse, geb. 27.04.2024
Oskar, Anton, Gunnar, Ole, geb. 26.04.2024
 
Auf Pflegestelle in 34626 Neukirchen 
 
Vermittlung deutschlandweit möglich – Entfernungen sind kein Problem, gegen Spritkosten bringen wir unsere Schützlinge auch ins neue Zuhause. Bei Auszug gechipt und geimpft. Auszug ab 25.Juli 2024 möglich.
 
Vermittlung bevorzugt in Duos/Trios oder zu bereits vorhandenem Kitten dazu. Gerne auch in Wohnungshaltung. Dann sollten die Wohnverhältnisse aber nicht zu klein und mindestens ein vernetzter Balkon vorhanden sein. Vermittlung mit Freigang in geeigneter Lage ebenfalls möglich (natürlich erst, wenn sie alt genug und kastriert sind).
Keine Einzelhaltung! 
 
Diese 8 zauberhaften Mäuse sind alle auf der Pflegestelle geboren – es handelt sich um zwei Würfe, die zusammen aufwachsen. Man kann sie also beliebig untereinander kombinieren. 
 
Ein Mädel ist dabei, sonst nur Buben. 
 
Es ist eine verspielte und sehr muntere Bande. Ihre beiden Mütter sind scheue Tiere von einer Futterstelle. Ein paar der Kitten sind daher anfangs etwas vorsichtig und schüchtern. Aber mit dem Federpuschel tauen sie dann recht schnell auf und vergessen ihre Vorsicht. Man darf sich nur nicht wundern, dass sie einem nicht sofort auf den Schoß springen, wenn man sie besucht. Sie fremdeln eben erstmal bei Fremden.
 
Die Vermittlung erfolgt nach Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr. Interessenten müssen eine Selbstauskunft ausfüllen.
 
Bei Fragen oder Interesse bitte eine Email an die zuständige Vermittlerin schreiben
 
Katharina Stock
Kathi-stock@web.de
 
Nach oben scrollen